LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LAla B Incipit

Werktextstelle LAla B Incipit
Textauszug

INCIPIT LEX ALAMANNORUM, QUAE TEMPORIBUS HLODHARII REGIS UNA CUM PRINCIPIBUS SUIS; ID SUNT 33 EPISCOPIS ET 34 DUCIBUS ET 72 COMITIBUS, VEL CETERO POPULO CONSTITUTA EST.

Übersetzung

Hier beginnt das Gesetz der Alemannen, welches zur Zeit des Königs Chlothar und seiner Fürsten galt; diese bestehen aus 33 Bischöfen, 34 Herzögen, 72 Grafen und aus dem übrigen Volk.

Apparatvariante ALAMANNORUM
Edition MGH LL nat. germ. I,5,1 (Lex Alamannorum), Seite 62, Spalte b, Zeile 2
Legesbereich Lex Alamannorum
Handschriftenlesungen
  • alamannoʀ [LAla A11/B11, ¹11. Nordfrankreich/Ostfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNO|RUM [LAla B1 (a), ²9, ¹10, ²10. Norddeutschland/Westdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNO|RUM [LAla B2, ²9, ¹10, ²10. Nordfrankreich/Ostfrankreich/Südfrankreich/Westfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALA|MANNORṼ [LAla B3, ¹9. Nordfrankreich/Ostfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORŨ [LAla B4, ¹9. Südostdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMAN|NORUM [LAla B5, ²9, ¹10, ²10. Nordfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORUM [LAla B6, ²9. Norddeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORŨ [LAla B7, ²9. Nordfrankreich/Westfrankreich, LAla B Incipit]
  • alamannorũ [LAla B9, ²11. Westdeutschland/Südostdeutschland/Südwestdeutschland, LAla B Incipit]
  • A|LAMANDORŨ [LAla B10, ¹9, ²9. Nordfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORUM [LAla B13, ²10, ¹11. Südwestdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORŨ [LAla B19, ²9. Nordfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANORŨ [LAla B21, ¹9. Nordfrankreich/Ostfrankreich/Südfrankreich/Westfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMAN|NORVM [LAla B22, ¹9. Nordfrankreich/Ostfrankreich/Südfrankreich/Westfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORÚ [LAla B23, ²9, ¹10. Westfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNO|RUM [LAla B24, ¹10, ²10. Ostfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORVM [LAla B26, ¹10, ²10, ¹11, ²11. Ostfrankreich/Westdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORUM [LAla B27, ¹9. Südostdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNOʀ [LAla B28, ²9. Oberitalien, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORŨ [LAla B31, ²10, ¹11. Südwestdeutschland, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORŨ [LAla B32, ²9. Ostfrankreich, LAla B Incipit]
  • ALAMANNORVM [LAla B33, ²9. Ostfrankreich, LAla B Incipit]