LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LAla B Tit. LXIX, 2

Werktextstelle LAla B Tit. LXIX, 2
Textauszug

Et si ille talem equum involaverit, quem Alamanni marach dicunt, sic eum solvat sicut et illum amissarium.

Übersetzung

Und wenn jener ein solches Pferd entwendet, zu welchem die Alemannen [Bayern: B18] "Ross" sagen, so zahle er für es wie auch für jenen Deckhengst.

Apparatvariante marach
Edition MGH LL nat. germ. I,5,1 (Lex Alamannorum), Seite 131, Spalte b, Zeile 8
Legesbereich Lex Alamannorum
Handschriftenlesungen
  • marach [LAla B1 (2), ²9. Nordostfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marad [LAla B2, ²9, ¹10, ²10. Nordfrankreich/Ostfrankreich/Südfrankreich/Westfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marah [LAla B3, ¹9. Nordfrankreich/Ostfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B4, ¹9. Südostdeutschland, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B5, ²9, ¹10, ²10. Nordfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B6, ²9. Norddeutschland, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marc [LAla B7, ²9. Nordfrankreich/Westfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B9, ²11. Westdeutschland/Südostdeutschland/Südwestdeutschland, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marahc [LAla B10, ¹9, ²9. Nordfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B13, ²10, ¹11. Südwestdeutschland, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marca [LAla B19, ²9. Nordfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marac [LAla B20, ¹9. Oberitalien, LAla B Tit. LXIX, 2]
  • marach [LAla B21, ¹9. Nordfrankreich/Ostfrankreich/Südfrankreich/Westfrankreich, LAla B Tit. LXIX, 2]