LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LAla A Tit. LVII, 7

Werktextstelle LAla A Tit. LVII, 7
Textauszug

Si autem ex ipsa plaga cervella exierunt, sicut solet contingere, ut medicus cum medicamento aut cum sirico stuppavit, et postea sanavit, et hoc probatum est, quod verum sit, cum 40 solidis conponat.

Übersetzung

Wenn aber durch denselben Schlag das Gehirn austritt, wie es gewöhnlich geschieht, sodass ein Arzt es mit einem Heilmittel oder mit einem Seidentuch stopft, es später heilt und bewiesen wird, dass dies wahr ist, büße man mit 40 Solidi.

Apparatvariante stuppavit
Edition MGH LL nat. germ. I,5,1 (Lex Alamannorum), Seite 117, Spalte a, Zeile 16
Legesbereich Lex Alamannorum
Handschriftenlesungen
  • stuppauit [LAla A1, ²8. Ostfrankreich/Westschweiz, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stuppauit [LAla A2, ¹8, ²8, ¹9, ²9. Südwestdeutschland, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stuppauerit [LAla A3, ¹10. Südwestdeutschland, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stup|uit [LAla A5, ²9, ¹10. Ostfrankreich, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stuppauit [LAla A8, ²8, ¹9. Oberitalien, LAla A Tit. LVII, 7]
  • tup|pauit [LAla A9, ¹9, ²9. Westfrankreich, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stopauerit [LAla A10, ¹9. Westfrankreich, LAla A Tit. LVII, 7]
  • stupauit [LAla A12, ²8, ¹9, ²9. Ostfrankreich, LAla A Tit. LVII, 7]