LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1

Werktextstelle LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1
Textauszug

Si quis ferro molinario involaverit, alio cum ipso reddat et solvat solidos 6 in texaga, cuius fuerit.

Übersetzung

Wenn jemand einem Müller ein Eisen entwendet, erstatte er es jenem, dem es gehörte, zurück und büße 6 Solidi für sein Verbrechen.

Apparatvariante texaga
Edition MGH LL nat. germ. I,5,1 (Lex Alamannorum), Seite 155, Spalte a, Zeile 51
Legesbereich Lex Alamannorum
Handschriftenlesungen
  • taxaca [LAla A1, ²8. Ostfrankreich/Westschweiz, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]
  • texaga [LAla A2, ¹8, ²8, ¹9, ²9. Südwestdeutschland, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]
  • tex|agͤa [LAla A3, ¹10. Südwestdeutschland, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]
  • texaga [LAla A5, ²9, ¹10. Ostfrankreich, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]
  • texaga [LAla A9, ¹9, ²9. Westfrankreich, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]
  • texeca [LAla A10, ¹9. Westfrankreich, LAla A Tit. XCVI, 6 Pactus XXX, 1]