LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. XXII, 83

Werktextstelle LFris Tit. XXII, 83
Textauszug

Si quis alium iuxta aquam stantem impinxerit et in aquam, ita ut submergatur, proiecerit, IIII solid(is) componat, et pro freda solid(os) II.

Übersetzung

Wer einen Anderen, der am Wasser steht, ins Wasser stößt, sodass er untergeht, zahlt vier Solidi und als Friedensgeld zwei Solidi.

Apparatvariante freda
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 78, Zeile 12
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • freda [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. XXII, 83]
  • freda [LFris (Herold), 16 LFris Tit. XXII, 83]