LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. III, 4

Werktextstelle LFris Tit. III, 4
Textauszug

Litus conditionem suam per omnia similiter faciat, id est sua sexta manu iuret; vel quod abstulit in duplum restituat, et weregildum suum ad partem regis pro freda componat.

Übersetzung

Ein Halbfreier handelt in seinem Stand ebenso, das bedeutet, er schwört mit fünf Eideshelfern, oder er erstattet die gestohlene Sache in zweifacher Höhe und zahlt sein Wergeld an den König als Friedensgeld.

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 44, Zeile 8
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. III, 4]
  • Vueregildum [LFris (Herold), 16 LFris Tit. III, 4]