LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LSax Tit. 17

Werktextstelle LSax Tit. 17
Textauszug

Servus a nobili occisus 36 solidis conponatur, vel tribus iurantibus negetur; a libero vel lito, pleno sacramento negetur.

Übersetzung

Wenn ein Knecht von einem Adligen getötet wird, werde er mit 36 Solidi gebüßt oder von drei Eideshelfern werde die Tat verneint; wird er von einem Freien oder Halbfreien getötet, werde mit voller Eidesleistung widersprochen.

Apparatvariante lito
Edition MGH LL V (Lex Saxonum, Lex Francorum Chamavorum), Seite 56, Zeile 2
Legesbereich Lex Saxonum
Handschriftenlesungen
  • lito [LSax B, ²10. Norddeutschland, LSax Tit. 17]