LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Add. Wlemarus, Cap. 76 (Tit. III, 76)

Werktextstelle LFris Add. Wlemarus, Cap. 76 (Tit. III, 76)
Textauszug

Si quis liber uxorem alterius contra legem tulerit, reddat eam et facinus ter L tribus solid(is) et tremisse componat, et pro freda ad partem regis weregildum suum.

Übersetzung

Wenn ein freier Mann die Frau eines Anderen gegen das Gesetz wegnimmt, muss er sie zurückgeben und für die Tat dreimal 53 Solidi und einen Tremissis als Entschädigung zahlen, und als Friedensgeld sein Wergeld an den König.

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 96, Zeile 2
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Add. Wlemarus, Cap. 76 (Tit. III, 76)]
  • Vueregildũ [LFris (Herold), 16 LFris Add. Wlemarus, Cap. 76 (Tit. III, 76)]