LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. XXII, 58

Werktextstelle LFris Tit. XXII, 58
Textauszug

Si unum testiculum excusserit, dimidium weregildum, si ambo, totum compon(at).

Übersetzung

Wenn er ihm einen Hoden ausschlägt, zahlt er das halbe Wergeld, wenn er beide Hoden herausschlägt, zahlt er das gesamte Wergeld.

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 72, Zeile 20
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. XXII, 58]
  • Vueregildũ [LFris (Herold), 16 LFris Tit. XXII, 58]