LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. XVII, 4

Werktextstelle LFris Tit. XVII, 4
Textauszug

Qui manu collecta hostiliter villam vel domum alterius circumdederit, ille qui cteros collegit et adduxit weregildum ad partem regis comp(onat), [...].

Übersetzung

Wer mit einer Gruppe von Feinden den Hof oder das Haus eines Anderen umstellt, zahlt, wenn er die Anderen zusammengeführt und aufgehetzt hat, sein Wergeld an den König [...].

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 62, Zeile 7
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. XVII, 4]
  • Vueregildũ [LFris (Herold), 16 LFris Tit. XVII, 4]