LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. IX, 15

Werktextstelle LFris Tit. IX, 15
Textauszug

Si autem nobilis vel liber nobili vi aliquid abstulerit, medietate maiori compositione facinus cogatur emendare, et weregildum suum ut superius ad partem regis exsolvat.

Übersetzung

Wenn aber ein Edler oder ein Freier einem Edlen mit Gewalt etwas wegnimmt, muss er für die Tat eine um die Hälfte höhere Entschädigung und außerdem sein Wergeld an den König zahlen.

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 52, Zeile 5
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. IX, 15]
  • Vueregildum [LFris (Herold), 16 LFris Tit. IX, 15]