LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. IX, 9

Werktextstelle LFris Tit. IX, 9
Textauszug

Tertium weregildum patri sive tutori puellę.

Übersetzung

Ein drittes Wergeld ist an den Vater oder den Vormund des Mädchens zu zahlen.

Apparatvariante weregildum
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 48, Zeile 17
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • weregildum [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. IX, 9]
  • Vueregildum [LFris (Herold), 16 LFris Tit. IX, 9]