LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. III, 2

Werktextstelle LFris Tit. III, 2
Textauszug

Aut si negare non potuerit, quod abstulit in duplum restituat, et ad partem regis LXXX solid(os) pro freda componat, hoc est weregildum suum.

Übersetzung

Wenn er es nicht leugnen kann, muss er das, was er gestohlen hat, in zweifacher Höhe erstatten und dem König 80 Solidi als Friedensgeld zahlen, das ist sein Wergeld.

Apparatvariante freda
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 44, Zeile 2
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • fredo [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. III, 2]
  • freda [LFris (Herold), 16 LFris Tit. III, 2]