LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. II, 9

Werktextstelle LFris Tit. II, 9
Textauszug

Si litus de nobili homine eodem scelere fuerit incriminatus, iuret medietate maiori sacramento, quam liber de nobili iurare debeat; [...].

Übersetzung

Wenn ein Halbfreier bezichtigt wird, einen edlen Mann zur Tötung eines anderen angestiftet zu haben, schwöre er mit einen um die Hälfte größeren Eid als ein Freier bei einem Edlen schwören müsste; [...]

Apparatvariante litus
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 42, Zeile 4
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • litus [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. II, 9]
  • litus [LFris (Herold), 16 LFris Tit. II, 9]