LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LFris Tit. I, 14

Werktextstelle LFris Tit. I, 14
Textauszug

Aut si servus hoc se iusso domini sui fecisse dixerit et dominus non negaverit, solvat eum sicut manu sua occidisset, sive nobilis sive liber sive litus sit.

Übersetzung

Wenn der Unfreie aber sagt, dass er auf Befehl seines Herrn gehandelt habe, und der Herr dies nicht leugnet, zahlt er, als wenn er ihn mit seiner eigenen Hand getötet hätte, sei es, dass der Getötete ein Edler, Freier oder Halbfreier gewesen ist.

Apparatvariante litus
Edition MGH Fontes iuris XII (Lex Frisionum), Seite 38, Zeile 3
Legesbereich Lex Frisionum
Handschriftenlesungen
  • litus [LFris (Lindenbrog), 16 LFris Tit. I, 14]
  • litus [LFris (Herold), 16 LFris Tit. I, 14]