LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LSax Cap. 1. 2.

Werktextstelle LSax Cap. 1. 2.
Textauszug

Hec sunt capitula: ut ecclesiae, viduae, orfani et minus potentes iustam et quietam pacem habeant; et ut raptum et fortiam, nec incendium infra patriam quis facere audeat praesumptive; et de exercitu nullus super bannum domini regis remanere praesumat.

Übersetzung

Dies sind die Satzungen: Zuerst, dass in der Kirche Witwen, Waisen und Schwache einen gerechten und ruhigen Frieden haben sollen; dann, dass keiner Frauenraub und Gewalttätigkeit oder Brandstiftung in der Heimat zu begehen wage; und dass es keiner unternehme, vom Heer wider das Banngebot des königlichen Herrn fernzubleiben.

Apparatvariante bannum
Edition MGH LL V (Lex Saxonum, Lex Francorum Chamavorum), Seite 87, Zeile 1
Legesbereich Lex Saxonum