LegIT

Der volkssprachige Wortschatz der Leges barbarorum

Werktextstelle LSax Tit. 14

Werktextstelle LSax Tit. 14
Textauszug

Qui nobilem occiderit, 1440 solidos conponat; ruoda dicitur apud Saxones 120 solidi, et in premium 120 solidi.

Übersetzung

Wer einen Adligen tötet, büße 1440 Solidi; bei den Sachsen werden 120 Solidi "ruoda" genannt; und als Vorsühne büße er 120 Solidi.

Apparatvariante Saxones
Edition MGH LL V (Lex Saxonum, Lex Francorum Chamavorum), Seite 53, Zeile 1
Legesbereich Lex Saxonum
Handschriftenlesungen
  • saxones [LSax B, ²10. Norddeutschland, LSax Tit. 14]